Die erste Umfrage ist abgeschlossen, es wird Zeit für eine Auswertung. Insgesamt 24 Leser haben sich beteiligt und 43 Stimmen abgegeben. Auch wenn ich, ehrlich gesagt, auf ein paar mehr gehofft hatte, sollte es doch für eine einigermaßen stichhaltige Auswertung reichen.

Ich bedanke mich sehr herzlich bei allen, die mitgemacht haben!

Die Ergebnisse im Einzelnen:

  1. mehr allgemeine Tipps über das Schreiben – 7 Stimmen

  2. Es scheint tatsächlich der ein oder andere Hobby-Autor hier vorbeizuschauen. Ich werde versuchen, dem Wunsch nach mehr Schreibtipps gerecht zu werden.

  3. mehr spezielle Beiträge über das Schreiben von Parodien – 7 Stimmen

  4. Hier gilt das Gleiche, wie bei Punkt 1. Ohnehin bin ich seit einiger Zeit noch einen Beitrag über Parodien im Zusammenhang mit Hausaufgaben und Deutschunterricht schuldig. 😳

  5. häufiger Sachstandsmeldungen über die Arbeit an »Heinrich Töpfer – Bitte nicht rütteln« – 7 Stimmen

  6. Davon ausgehend, dass die meisten meiner Besucher Potter-Fans sind und sich insbesondere für Potter-Parodien interessieren, ist das in der Tat ein nachvollziehbarer Wunsch. :mrgreen: Nun, eine Sachstandsmeldung hatte ich ja schon mal im Interview mit Lärmine gegeben. Der Stand heute ist der, dass ich mich derzeit bei der letzten Überarbeitung befinde und vermutlich im Lauf des nächsten oder übernächsten Monats fertig werde. Es ist also Licht am Ende des Tunnels und das ausnahmsweise sogar schneller, als damals angekündigt.

  7. mehr Kostproben aus dem Manuskript »Heinrich Töpfer – Bitte nicht rütteln« – 14 Stimmen

  8. Der unangefochtene Sieger der Umfrage. Nicht wirklich überraschend. Da sich dieser Trend bereits früh abzeichnete, habe ich schon vor einiger Zeit fleißig Probekapitel veröffentlicht. Daher dürfte sich dieser Punkt mittlerweile erledigt haben.

  9. ist so wie es läuft schon okay – 1 Stimme

  10. Wurde, wie nicht anders zu erwarten, kaum angeklickt. Irgendwas gibt’s halt immer zu nörgeln. 😉

  11. der Autor sollte nicht so viel bloggen, sondern lieber zusehen, dass das Buch fertig wird – 7 Stimmen

  12. Wurde erstaunlich häufig angeklickt. Ich habs mir zu Herzen genommen und die Arbeit am Buch in den letzten Monaten in den Vordergrund gestellt. Ergebnis: Werde im Oktober oder November voraussichtlich fertig mit dem Werk. Mal sehen, wie es danach weitergeht.

Und hier noch einmal die gesamte Umfrage im Überblick:
[poll=1]

Beitrag teilen