Die gestrige Erstaufführung von “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 2” im Free-TV hat dem Tapferen Schreiberlein einen Besucherrekord beschert und die Seite zeitweise in die Knie gezwungen.

hourly_usage_201311Im Mittelpunkt des Interesses stand natürlich die Frage “Wer ist eigentlich der wahre Vater von Harry Potter?” Während der Film lief, und besonders in den Werbepausen, erreichten die Klickzahlen beeindruckende Höhepunkte, wie die Webalizer-Grafik schön veranschaulicht.

Zeitweise brach die Seite unter dem Besucheransturm zusammen und warf Datenbankfehler oder antwortete gar nicht mehr. Das bitte ich auch im Namen meines Webhosters all-inkl (übrigens ein ansonsten ausgezeichneter deutscher Hoster mit Serverstandort ausschließlich in Deutschland) zu entschuldigen, aber solche Besucherzahlen ist mein Blog wahrlich nicht gewohnt. Am Ende des Tages standen 2323 Besucher mit über vierzehntausend Seitenaufrufen zu Buche. Während nach Mitternacht die Wiederholung des Films lief, konnten noch einmal über siebenhunder Besucher gezählt werden.

Beitrag teilen